Herzlich willkommen in der Gemeinde Afiesl in der Region

Traumarena!


Titelgrafik_web.jpg

 

Unsere schöne Gemeinde Afiesl mit einem Flächenausmaß mit etwas mehr als 13 km²und etwa 430 Einwohner erstreckt sich vom Tal der steinernen Mühl (Seehöhe 575 m) nach Norden hin bis zum Hinterwald (Höhe rund 900 Meter).

Der Name der Gemeinde soll von einem Mann abgeleitet werden, der als abgedankter Soldat in einer Hütte im Hinterwald hauste. Dieser Invalide hatte nur einen Fuß - "a Füßl" - und soll deshalb  der Name Afiesl somit seinen Ursprung haben.

Das touristische Angebot in der vorwiegend landwirtschaftlich strukturierten Gemeinde, die allen Urlaubern das bietet, was das Herz begehrt, führt dazu, dass jährlich über 25.000 Urlauber hier nächtigen und das Angebot speziell auf das Romantikresort (für Pärchen) mit Freude die Momente der Innehaltung und die Augenblicke auskosten, sich die Ruhe gönnen und damit neue Kraft verliehen bekommen.

Das Angebot der Region in der Traumarena, die die Gemeinden Schönegg, Afiesl und St. Stefan umfasst, ist äußerst vielfältig und kann gar nicht vollzählig aufgezählt werden. Wir laden Sie daher ein, besuchen Sie unsere schöne Gemeinde Afiesl und genießen die außergewöhnlichen Impressionen.

Wir freuen uns auf Sie!